Logo
0  Artikel im Warenkorb Warenwert: 0,00 € Zur Kasse
Los

Kurzwaffen / Wechselsysteme

Norlite USK-G "Compact"

  • IWA-Neuheit 2019! Bitte vorbestellen!

    Gesamtlänge 410mm, Gewicht ca. 2500g

    Made in Germany

    Das USK-G ist in der Ausführung "Compact" beim BDS zugelassen (Disz. 2101, 2102, 2501, 2502, 2602, 4601, 4602, 4801, 4802) mit bei Wettbewerben auf 10 Schuss gesperrtem Magazin

    Das Wechselsystem USK-G ermöglicht es Glock-Pistolen der Modellreihen 17, 19, 22 und 23 ab Generation 3 einfach und schnell in einen Pistolenkarabiner mit Masseverschluss im Kaliber 9x19mm umzubauen. Die Kurzwaffeneigenschaft bleibt dabei erhalten, es wird lediglich das vorhandene Griffstück und Magazin der Pistole verwendet. Durch den längeren, feststehenden Lauf kann der Schütze, im Gegensatz zu den bereits erhältlichen konventionellen Schaftsystemen, auch auf größere Distanzen engere Streukreise realisieren. Eine einmal justierte Zieleinrichtung behält die Treffpunktlage auch nach dem Griffstückwechsel bei. Die Umrüstzeit beträgt ca. 1 Minute, an der vorhandenen Basiswaffe sind keinerlei Modifikationen notwendig.

    Das zweiteilige Gehäuse des USK-G ist aus hochfestem Aluminium gefertigt, hardcoatiert und mit einem matt-schwarzen Schutzlack versehen. Die durchgängige Picatinnyschiene des Gehäuseoberteils stellt die problemlose Montage von Optiken jeder Art sicher. Auf der 3 und 9 Uhr Position des Gehäuses können Schienen und Zubehörteile im M-Lok Standard montiert werden. Der Lauf verfügt über ein metrisches 15/1-Gewinde mit entsprechender Abdeckung. Als Zubehör ist ein Gehäuseabschluss mit Gewinde für die Installation einer M4 buffer tube erhältlich, so dass nahezu alle Schubschäfte des AR15-Systems verwendet werden können. Der Verschluss wird durch den integrierten Verschlussfanghebel nach dem letzten Schuss offen gehalten und durch die Betätigung des Spannschiebers wieder gelöst.

    Die rechtlich wichtige Kurzwaffeneigenschaft bleibt nach dem Anbau an die Pistole erhalten, da die kürzeste, bestimmungsgemäß verwendbare Gesamtlänge unter den erforderlichen 60 cm bleibt. Ein Erwerb in Deutschland ist somit zwar erlaubnispflichtig, aber voreintragsfrei, insofern bereits eine Glock-Pistole als Grundwaffe in der WBK eingetragen ist und das Wechselsystem vom ursprünglichen Bedürfnis umfasst ist. Das USK-G Wechselsystem zählt nicht als eigenständige Waffe und kann so problemlos in einem bereits gefüllten Tresor/Sicherheitsbehältnis gelagert werden.

Unsere Marken

Smith&WessenSIGSAUER

RugerWalther

Winchester Repeating ArmsBrowning

SchmeisserHeckler & Koch

GlockMossberg

Hera-armsHaenel

ChiappaTanfoglio

CZGSG - German Sport Guns

Weihrauch SportSavage

Oberland ArmsHenry - Made In America, Or Not Made At All

Top